Der Freizeit-Foodie

Guten Morgen, Guten Mittag, Guten Abend-

gutes Essen ist für mich genauso selbstverständlich wie ein guter Wein. Immer auf der Suche, nach neuen Genüssen, nehme ich Euch auf meine Geschmacks-Reise mit. Weil, wenn das Essen mundete und/oder der Wein vorzüglich ist, dann macht mich das einfach nur sehr glücklich.

Ich bin 34 Jahre jung, Berlinerin, Gastro-Tochter und habe hinter die Kulissen von einem 5*+ Hotel geschaut. Studiert habe ich Gesundheit und Politik und bin heute Projekt Managerin. Mein Mann kommt aus dem Ländle. Wenn man in seinem Elternhaus auf der Terrasse sitzt,  blickt man auf uralte Weinreben, ein Traum! Nichts geht über eine gute Besenwirtschaft, schwäbisches Essen und ein guter Hauswein vom Weingut nebenan.

2016 haben wir uns aus dem schönen Babelsberg-Potsdam verabschiedet und wohnen jetzt sehr zentral im  Bezirk Berlin-Moabit. Hier spiegelt sich der Mix aus Kulturen auch in der Gastronomie wieder.

Wir gehen in High-End Restaurants, Hipsterläden aber auch in Imbissbuden essen. Wir sind neugierig und eigentlich immer hungrig! (: Der Preis spielt nur selten eine Rolle, solange die Qualität stimmt! Weine suche ich oft nach dem Label aus und bis dato hat sich dieser Indikator  bewährt.  Am Herzen liegen uns junge Winzer, die wir oft und gerne unterstützen.

ACHTUNG: Alles was ich blogge ist meine private Meinung! Ich bin kein Gastro-Kritiker, Mystery-Shopper. Aber wir sind kulinarische Freizeit-Foodies und Anfragen zum Testessen nehmen wir gerne entgegen.  Den Service werden ich nur selten bewerten, da ich davon ausgehen, dass wenn man im Service arbeitet, Professionalität eine Voraussetzung ist. Jedoch scheue ich mich nicht davor, auch diesen zu testen. Also falls, meine/unsere Meinung Euch wichtig ist, würde ich mich über einen Kontakt freuen.

Viele Grüße ,

Shanti-Caroline Baumgärtner

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.